Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Beschäftigte wollen Sicherheit

Tarifkonflikt ThyssenKrupp Elevator

13.11.2019 | Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. So fanden am heutigen Freitag bundesweit für alle Beschäftigten von thyssenkrupp Elevator mehr als 20 Betriebsversamm-lungen statt - bislang einmalig in der Geschichte des Unternehmens. Die Zukunft der Aufzugs- und Fahrtreppensparte (thyssenkrupp Elevator) von thyssenkrupp ist momentan völlig offen. Geplant ist, einen Teil der hochprofitablen Aufzugssparte an die Börse zu bringen, aber es wird auch öffentlich über einen Teilverkauf oder gar Komplettver-kauf spekuliert. Im Gespräch sind sowohl Finanzinvestoren, als auch direkte Konkurrenten wie KONE oder Hitachi. Bei den Beschäftigten herrscht eine große Verunsicherung.

Aktuelles
...

Continental kündigt Auftrag

Beschäftigte von H&D protestieren für Standorterhalt

08.11.2019 | Die Beschäftigten der Firma H&D in Hannover Brink-Hafen haben am Freitag für den Erhalt ihres Standortes und die Sicherung ihrer Arbeitsplätze demonstriert.

Aktuelles
...

IG Metall erstellt Geschichtsbuch

Wer hat noch was von früher?

04.11.2019 | Der Ortsvorstand der Geschäftsstelle Hannover hat beschlossen, ein Buch über die Geschichte der IG Metall Hannover von 1945 bis 2010 zu veröffentlichen. Dabei soll die damalige Situation in den Betrieben dokumentiert werden. Die IG Metall wird dazu auch mit vielen Zeitzeugen Interviews führen.

Aktuelles
...

Elke Büdenbender spricht als Festrednerin zu den Gästen

IG Metall hat langjährige Mitglieder im Theater am Aegi geehrt

25.10.2019 | Am Donnerstag, den 24.Oktober hat die Ehrung langjähriger Mitglieder der IG Metall Hannover im Theater am Aegi stattgefunden.

Aktuelles
...

Autohaus Fair: Erste Nutzfahrzeug - Servicewerkstatt in Niedersachsen ausgezeichnet

MAN Truck & Bus Service Hannover - Langenhagen bekommt „Autohaus Fair“ Siegel verliehen

25.10.2019 | Hannover – Die IG Metall hat am heutigen Freitag, den 25. Oktober 2019, die MAN Truck & Bus Service GmbH in Hannover – Langenhagen, mit dem „Autohaus Fair“ Siegel ausgezeichnet.

Aktuelles
...

Erneuter Warnstreik bei der Bergmann Automotive GmbH

23.10.2019 | Barsinghausen - Am heutigen Mittwoch legten rund 100 Beschäftigte der Firma Bergmann Automotive die Arbeit nieder und versammelten sich in der Innenstadt von Barsinghausen.

Aktuelles, Presseinfos
...

Massenklagen im KFZ-Handwerk Niedersachsen

101 Kolleginnen und Kollegen klagen höheren Nachtarbeitszuschlag ein

22.10.2019 | 101 Kollegen des Daimler Logistik Centers und der Mercedes Niederlassung Hannover klagen höhere Nachtarbeitszuschläge vor dem Arbeitsgericht, mit Hilfe der IG Metall und des DGB Rechtsschutz, ein.

Aktuelles
...

Treffen mit dem Regionspräsidenten

21.10.2019 | Am Montagmorgen haben sich etliche Betriebsräte, Ortsvorstandsmitglieder und der Erste Bevollmächtigte der IG Metall mit dem Regionspräsidenten Hauke Jagau sowie Dezernenten der Region Hannover getroffen.

Aktuelles
...
 

3. Warnstreik

Hanomag Lohnhärterei: Tarifkonflikt eskaliert

17.10.2019 | Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, hat die IG Metall die Beschäftigten der Hanomag Lohnhärterei zu einem 24-stündigen Warnstreik aufgerufen. Bis 14 Uhr beteiligten sich bereits 40 Kolleginnen und Kollegen am Arbeitskampf. Die Streikenden führten eine Demonstration vom Klagesmarkt bis zum Kröpcke durch, um so auch die Öffentlichkeit über die nicht haltbaren Zustände bei der Hanomag Lohnhärterei zu informieren. Verantwortlich für die zu kritisierende Situation im Betrieb ist Inhaber Karsten Seehafer. Dieser führt aus Sicht der IG Metall einen Kampf ums Prinzip und lässt den Konflikt mutwillig eskalieren, anstatt eine Lösung am Verhandlungstisch zu suchen.

Aktuelles, Bildergalerie, Metall- und Elektroindustrie, Presseinfos
...

Online Vorlesung

Wie wir lernen, Kämpfe zu gewinnen

14.10.2019 | Tagtäglich fechten wir grundlegende Kämpfe aus: Kämpfe, um die menschengemachte Klimakatastrophe abzuwenden, für bessere Arbeitsbedingungen etwa bei Amazon und Ryanair, für bezahlbaren Wohnraum, für eine menschenwürdige und den Ansprüchen der Beschäftigten entsprechende Pflege oder auch für die Beantwortung sozialer Fragen jenseits von Nationalismus und Rassismus. Wir haben eine Welt zu gewinnen! Und doch bleibt eine Frage: wie gewinnen wir sie?

Aktuelles
...