Worker Wheels Hannover - Metaller auf zwei Rädern

Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe von engagierten Metallerinnen und Metallern, die Interessen an Gewerkschaftsarbeit und Spaß am Motorradfahren haben. Wir kommen aus den Betrieben der IG Metall Hannover und Umgebung. Wir sind ein loser Zusammenschluss von ehren- und hauptamtlichen IG Metall Mitgliedern, die sich den Worker Wheels in ihrer Freizeit widmen.
Wer kann mitmachen?

Mitmachen können bei uns alle Mitglieder der IG Metall Hannover. Ebenso willkommen sind uns natürlich auch Kolleginnen und Kollegen anderer DGB-Gewerkschaften aus der Region Hannover. Selbstverständlich ist, dass Familienangehörige bei jeder Aktivität der Worker Wheels mit dabei sein können. Dabei ist uns egal, was für eine Maschine jemand fährt oder wie viel PS zwischen den zwei Rädern verbaut sind. Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Hobby und Spaß.


Was wollen wir?

Wir wollen mit unserer Motorradgruppe den IG Metallmitgliedern die Möglichkeit geben, gemeinsam ihrem Hobby nachzukommen, Erfahrungen austauschen und ein Netzwerk für gewerkschaftliche Motorradfahrer und –Fahrerinnen in der Region Hannover bieten. Gewerkschaftliche Hintergründe stehen hierbei gleichrangig zu Freizeitaktivitäten oder Erfahrungsaustausch.


Was machen wir?

  • Gemeinsame Touren über ein oder mehrere Tagen
  • Touren mit politischem Hintergrund (z.B. mit Betriebsbesichtigungen, Besuche von Gedenkstätten, Teilnahme an Motorraddemos)
  • Eine Kontakt und Austauschbörse im Internet bieten.
  • Regelmäßige Treffen am Stammtisch.

Alle Aktivitäten hängen natürlich von uns selber ab. Umso mehr sich in ihrer Freizeit engagieren, umso mehr Ideen können auch umgesetzt werden. Wenn ihr dabei sein wollt, wendet Euch an unsere Kollegen Wolfgang Lange

Auch bundesweit gibt es ein Worker Wheels Netzwerk. Hier finden sich auch die eingetragenen Mitglieder aus Hannover mit Kontaktinformationen.

Hier geht´s zum ⇒ Worker Wheels Onlineshop und Communitywebsite

Bilder von der Motorradausfahrt am 31.08.2013

Besondere Termine

Worker-Wheels on Tour mit der IG-Metall Hannover

 

IG Metall Worker Wheels -Abschluss-Tour
Sonntag, 08. September 2019

Treffen: 9:30 Uhr
Abfahrt: 10:00 Uhr

Wo: McDonalds 
       30453 Hannover
       Nenndorfer Chaussee 9, direkt an der B65
 
 
Route: Hermanns Denkmal 
            Teutoburger Wald                         

Diesmal geht unsere Tour zum Hermanns Denkmal von Hannover- Bad Nenndorf- Rodenberg- Apelern- Bernsen- Westendorf- Rinteln- Sillixen- Extertal- Dörentrup- Bad Meinberg- Hermanns Denkmal Mittagspause. Dann zurück Horn- Billenbeck- Schiedler-Lügde- Emmerthal- Gronde über die Fähre, danach Möglichkeit für Kaffeepause, dann über Coppenbrügge- Völksen- B217 nach Hannover.


Rückankunft:  Die Rückkehr nach Hannover ist für ca. 18:00 Uhr geplant.
                     Die Fahrtstrecke ist ca. 240 Kilometer lang.

Lust bekommen?!

Dann meldet Euch bis
spätestens Samstag, 31 August 2019 an.

Bei: wlang629don't want spam(at)gmail.com

 

Bitte kommt am 08.September vollgetankt zu der Tour.

Gute Fahrt und bis bald!

Die Tour ist eine private Veranstaltung. Die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für evtl. Personen und/oder Sachschaden.