Aktuelle Meldungen: Betriebe / Branchen

IG Metall fordert: Finanzspritze der Anteilseigner muss kurzfristig erfolgen

Arbeitgeberseite blockiert Verhandlungen um Zukunftsvertrag für die Deutsche Messe AG

04.12.2020 | In den Gesprächen um die Zukunft der Deutschen Messe AG ist noch kein Durchbruch erreicht. Die IG Metall und der Betriebsrat haben in dieser Woche einen umfassenden Maßnahmenkatalog zur Zukunftssicherung vorgelegt. Der Maßnahmenkatalog umfasst ein Einsparungsvolumen von rund 200 Millionen Euro in den kommenden Jahren und sieht neben dem sozialverträglichen Abbau der Beschäftigtenzahl auch die vorrübergehende Absenkung der Arbeitszeit vor. Trotz dieses vorliegenden Kompromissvorschlags kommen die Verhandlungen nicht voran, da die Arbeitgeberseite weiterhin auf der Aussprache von betriebsbedingten Kündigungen und Outsourcing beharrt.

Aktuelles, Deutsche Messe, Presseinfos
...

Presseinformation

IG Metall und Betriebsrat bieten Messe-Vorstand rund 200 Mio. Euro an - Jetzt müssen sich nur noch Vorstand und Anteilseigner bewegen!

01.12.2020 | Die Arbeitnehmerseite bei der Deutschen Messe AG (DMAG) bietet in der Verhandlungsrunde am Dienstag dieser Woche einen Einigungsvorschlag in Höhe von rund 200 Mio.€ finanzieller Entlastung für die DMAG an, der rund 40 Mio. Euro Restrukturierungskosten beinhaltet und damit innerhalb des von den Anteilseignern geforderten Rahmens bleibt.

Aktuelles, Deutsche Messe, Presseinfos
...

CORONA

Und Plötzlich ist alles anders.

01.12.2020 | Wer hätte letztes Jahr um diese Zeit gedacht, dass dieses Jahr alles anders wird, als das was wir bislang kannten. Reduzierte Arbeit – reduziertes Einkommen und zum Ende große Unklarheit über das, was kommen wird.

Deutsche Messe
...

Deutsche Messe

IG Metall und Betriebsrat bieten Deutsche Messe-Vorstand Lösung an

23.11.2020 | Die Arbeitnehmerseite bei der Deutschen Messe AG (DMAG) hat dem Vorstand am Montag, 23. November 2020, einen Einigungsvorschlag in Millionen-Dimension angeboten. Im Einzelnen sind IG Metall und Betriebsrat zu folgendem bereit:

Aktuelles, Deutsche Messe, Presseinfos
...

Presseinformation

Deutsche Messe: Gespräche mit Vorstand ergebnislos vertagt

20.11.2020 | IG Metall, Betriebsrat und Vorstand der Deutschen Messe AG (DMAG) sind Freitag erneut zu Gesprächen über die Bewältigung der durch die Corona Pandemie bedingten Probleme zusammengekommen. Die Gespräche wurden ohne Ergebnis vertagt. Die Arbeitnehmerseite bietet die Wiederaufnahme der Gespräche am Montag, 23. November 2020, an. Inhalt der Gespräche ist ein Konzept zur Neuausrichtung der DMAG in und nach der Corona Pandemie.

Aktuelles, Deutsche Messe, Presseinfos
...