Aktuelle Meldungen: Betriebe / Branchen

Tarifbindung

Bergmann Automotive – Erster Tarifabschluss seit 2005 erreicht

26.08.2020 | IG Metall und die Geschäftsführung der Bergmann Automotive haben sich am 25. August 2020 auf ein Verhandlungsergebnis geeinigt. Dieses sieht die Weitergabe erzielter Tarifabschlüsse des M+E-Flächentarifvertrags Niedersachsen sowie den Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen bis Ende Juni 2022 vor.

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, Presseinfos
...

MTU Maintenance

IG Metall erzielt Tarifvertrag für befristet Beschäftigte

07.08.2020 | Nach Abschluss eines Ergänzungstarifvertrags zwischen Gewerkschaft und Arbeitgeberverband für die MTU Maintenance in Langenhagen sind befristet Beschäftigte vor dem Auslaufen ihrer Arbeitsverträge und damit vor dem Weg in die Arbeitslosigkeit für bis zu 2 weitere Jahre geschützt. Diese Regelung wird ausschließlich für Mitglieder der IG Metall zur Anwendung kommen.

Aktuelles, MTU, Presseinfos
...

MTU Maintenance

IG Metall Hannover fordert Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen

20.07.2020 | Nach der Ankündigung des Managements der MTU bis Ende 2021 am Standort Hannover 330 Stellen zu streichen, hat die IG Metall Hannover einen Forderungskatalog zur Beschäftigungssicherung veröffentlicht, der in eine Zukunftsvereinbarung zur Beschäftigungs- und Standortsicherung zwischen Unternehmen und Gewerkschaft münden soll. Zentrale Punkte sind: Der Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen und die Ausdehnung der Kurzarbeit mit Entgeltabsicherung.

Aktuelles, MTU, Presseinfos
...

Siegel für Gute Arbeit im Kfz-Handwerk

Autohaus Hentschel bekommt „Autohaus Fair“ Siegel verliehen

27.05.2020 | Die Standorte von Emil Frey Autohaus Hentschel GmbH Hannover an der Vahrenwalder Straße und in der Grambertstraße haben heute von der IG Metall die Auszeichnung „Autohaus Fair“ erhalten. Markus Wente, von der Bezirksleitung der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt und Thadeus Mainka von der IG Metall Hannover, überreichten der Geschäftsführung das Siegel.

Aktuelles, Betriebe / Branchen
...

IGM@MOIA

MOIA - Aufstockung des Kurzarbeitergelds dank IG Metall

25.03.2020 | Bei der Volkswagen Tochter MOIA hat die IG Metall gemeinsam mit der Geschäftsführung die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes auf 80% des Nettoeinkommens vereinbart. Ab dem 1. April stellt das Mobilitätsunternehmen vorübergehend den Betrieb aufgrund der Corona Pandemie ein. Nachdem am Freitagmorgen die Fahrer und Kunden von MOIA informiert wurden, reagierte die IG Metall Hannover schnell auf die Nachricht und forderte die Unternehmenslei-tung zu Gesprächen über die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes auf. In den Gesprächen konnte innerhalb von wenigen Stunden ein Ergebnis gefunden werden.

Aktuelles, Betriebe / Branchen, VW, Presseinfos
...