Bildergalerien

Nach Datum filtern +X

Kampf gegen Betriebsschließung

Weiterbeschäftigung bei Jungenthal-Waggon GmbH/GATX möglich

18.07.2018 | Hannover – Der Konflikt um die Weiterbeschäftigung der seit dem 2. Mai von der Arbeit freigestellten Beschäftigten bei der Jungenthal-Waggon GmbH (JuWa) geht in die nächste Runde. Am Mittwoch, den 18. Juli sind Verhandlungen im Rahmen einer Tariflichen Schlichtungsstelle geplant. Zur Begrüßung der VertreterInnen der Geschäftsleitung findet um 8 Uhr eine öffentlichkeitswirksame Protestaktion der Beschäftigten vor dem Werkstor statt. Für die Beschäftigten und ihre Gewerkschaft steht fest: Der Betrieb ist sofort einsatzbereit. GATX bereitet die Fortführung unter neuem Namen – ohne Betriebsrat und Tarifverträge - vor.

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, Bildergalerie, Presseinfos
...

Gelungene erste Aktion für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze!

Beschäftigte von Jungenthal an den St. Pauli Landungsbrücken

21.06.2018 | Wir, die Kolleginnen und Kollegen von Jungenthal Waggon, kamen bei schönem, sonnigem Wetter am 20. Juni gegen halb fünf nachmittags an den Landungsbrücken in Hamburg-St. Pauli an.

Aktuelles, Bildergalerie
...

Große Funktionärskonferenz im HCC

18.06.2018 | Am Samstag, den 16.06.2018 nahmen sich etwa 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr Zeit, sowohl grundsätzliche gesellschaftspolitische Herausforderungen als auch konkrete Handlungsmöglichkeiten für Betriebsräte und gewerkschaftlich Aktive im Betrieb zu diskutieren. Die IG Metall hatte zur „Großen Funktionärskonferenz“ ins HCC eingeladen.

Aktuelles, Bildergalerie
...

1. Mai 2018

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter demonstrieren trotz Wind und Kälte

03.05.2018 | Viele Metallerinnen und Metaller als auch Mitglieder anderer Gewerkschaften haben sich auch in diesem Jahr an der traditionellen Demonstration und Kundgebung zum Tag der Arbeit beteiligt. Vom Küchengarten zog der Demonstrationszug zum Trammplatz vor das neue Rathaus.

Aktuelles, Bildergalerie
...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Nichts ging mehr bei Federal-Mogul in Beckedorf

05.02.2018 | Die Fabrik von Federal Mogul in Beckedorf im Landkreis Schaumburg ist klein aber fein. Etwa 90 Kolleginnen und Kollegen sorgen hier normalerweise für eine Umsatzrendite von ca. 38 %. Doch nicht am 2. Februar 2018: Die Belegschaft zum ersten Mal in ihrer Geschichte in einem 24-Stunden-Streik. Das war für alle neu, für Kolleginnen und Kollegen, für die Werksleitung und für die örtlichen Polizeikräfte.

Aktuelles, Bildergalerie, Metall- und Elektroindustrie
...