Betrieblicher Aktionstag in 45 Hannoveraner Betrieben

Internationaler Frauentag am 8. März 2019

11.03.2019 | Die IG Metall Hannover fordert Gleichberechtigung der Geschlechter, gleiches Geld für gleiche Arbeit sowie bessere Karrierechancen für Frauen!

Foto: Klaus Fricke

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März haben wir einen Aktionstag zum Thema Gleichstellung in der Arbeitswelt und Gesellschaft durchgeführt.
In 45 Hannoveraner Betrieben wurde durch unsere Betriebsräte und Vertrauensleute Informationsmaterial und ein Präsent an über 4000 Kolleginnen verteilt. Unter anderem nahmen an dem Aktionstag die Betriebe Volkswagen Nutzfahrzeuge, Wabco, Komatsu, Volkswagen Automobile und Deutsche Messe teil.

Ziel der Aktionen war es das Thema Gleichstellung auf die Tagesordnung zu setzen. Bei den Fragen gleiche Bezahlung, Aufstiegschancen für Frauen und Vereinbarkeit von Beruf und Familie muss noch einiges getan werden.
Für diese Ziele setzen wir uns nicht nur am 8. März ein. Aber dieser Tag ist ein besonderer Baustein in unseren Aktivitäten.

Wir bedanken uns bei allen die sich an unseren Aktionen beteiligt haben.

 

 

Aktuelles
...