IG Metall Zukunftsforum geht in eine neue Runde

18.05.2017  Unter dem Motto "Die Zukunft der Fabrik kennen und mitgestalten" geht das IG Metall Zukunftsforum bei Volkswagen Nutzfahrzeuge in eine neue Runde.

Am 31.05.2017 wollen wir über Handlungsspielräume von Beschäftigten, Vertrauensleuten und Betriebsräten diskutieren und Prioritäten für künftiges Handeln im Betrieb festlegen.

Dabei diskutieren mit uns:

Thorsten Gröger, Bezirksleiter der IG Metall Niedersachsen-Sachsen Anhalt und

Thomas Zwiebler, Betriebsratsvorsitzender Volkswagen Nutzfahrzeuge.

 

In fünf Workshops wollen wir folgende Inhalte bearbeiten:

1. Die ressourcen- und energieeffiziente Fabrik

mit: Dipl.-Ing. Stefan Jacob, IFW Institut für Fertigungstechnik & Werkzeugmaschinen

 

2. Neue Kundenanforderungen an leichte Nutzfahrzeuge

mit: Dirk Weimann, Produktstrategie, Markt- und Trendforschung, Volkswagen Nutzfahrzeuge

 

3. Auf der Straße: Elektromobilität bei leichten Nutzfahrzeugen

mit: Sven-Thorben Krack, Fachreferent des Betriebsrates

 

4. Qualität und Nachhaltigkeit: Das Cradle to Cradle Konzept

mit: Klaas Oostlander, Consultant für Kreislaufwirtschaft

 

5. Nachhaltigkeit leben: Arbeiten & Leben im Niedersachen der Zukunft

mit: Thomas Köhler, Pestel Institut, Hannover

 

Anmeldungen für das Zukunftsforum über die Vertrauenskörperleitung.

Erfolgreiche Aufsichtsratswahl

07. 04.2017  Gestern fand in Wolfsburg die Delegiertenversammlung zur Wahl der Arbeitnehmervertreter/innen in den Aufsichtsrat der Volkswagen AG statt. Dort wurden alle Kandidaten/innen der IG Metall mit überwältigender Mehrheit gewählt. Der Standort Hannover wird in Zukunft von der stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden Bertina Murkovic (dritte von rechts) vertreten sein. Herzliche Glückwünsche an Bertina und in ihrem Namen vielen Dank an alle Wähler, Wahldelegierte und Unterstützer. Weitere Infos zur Aufsichtsratswahl findet ihr HIER

Vorläufiges Wahlergebnis

10.03.2017  Die Wahlen für die Delegierten zur Aufsichtsratswahl 2017 sind gelaufen! Hier findet ihr das Vorläufige Ergebnis und die Verteilung der Delegiertenmandate für den Standort Hannover.

Im Namen aller gewählten IG Metall Delegierten ein herzliches Dankeschön für die Teilnahme an der Wahl und das ausgesprochene Vertrauen. Das ist ein toller Beweis unserer gemeinsamen Stärke!

Die Delegierten kommen zu Wort

04.03.2017  Im letzten Beitrag vor der Delegiertenwahl für die Aufsichtsratswahl 2017 kommen noch einmal die Delegierten der IG Metall zu Wort.

Hier Klicken zum Abspielen !

Unsere Kandidatin für den Aufsichtsrat

27.02.2017  Für unseren Standort Hannover ist die Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Bertina Murkovic Kandidatin für die Arbeitnehmerseite im Aufsichtsrat. In ihrem Spot geht Bertina auf die Chancen und Herausforderungen im Aufsichtsrat ein.

Weitere Stimmen zur Wahl des Aufsichtsrates

17.02.2017  Unter dem folgenden Link findet ihr weitere Stimmen unserer Delegierten zum Thema Mitbestimmung bei Volkswagen, der Aufsichtsratswahl und reichlich gute Gründe an den Wahltagen vom 07.03. - 09.03.2017 die Liste 2 "IG Metall für Hannover" zu wählen. 

KLICK mich zum Abspielen !!!

Thomas Zwiebler zur Mitbestimmung im Aufsichtsrat

15.02.2017  Unser aktuelles Aufsichtsratsmitglied Thomas Zwiebler äußert sich zu den Grenzen, aber auch den Möglichkeiten und der Notwendigkeit der Mitbestimmung. (Zum Abspielen Bild anklicken!)

Aufsichtsratswahl 2017 - Besonderheiten am Standort Hannover

07.02.2017 Die IGM Vertrauensleute haben bereits im letzten Jahr eine eigene Liste mit Delegierten nominiert, auf der sich VertreterInnen aus allen Bereichen des Standortes wiederfinden. Die Liste 2: "IG Metall für Hannover". Weil jedoch in Hannover zwei Vorschlagslisten für Delegierte eingereicht wurden, müssen die 27 Delegierten per Listenwahl bestimmt werden. Diese Wahl findet vom 7. bis 9. März statt. Hier wählen alle Beschäftigten am Standort Hannover ihre Delegierten. Danach steht fest, wer am 6. April nach Wolfsburg zur Delegiertenversammlung fährt. Dort wählen die ca. 800 Delegierten aus dem gesamten VW Konzern die zehn Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat.

IG Metall-Liste für Aufsichtsratswahlen bei Volkswagen gewählt

Zum Vergrößern anklicken

27.01.2017 Mehr als 400 Delegierte der IG Metall haben am 30. August im Wolfsburger CongressPark ihre Liste für die Aufsichtsratswahlen 2017 bei der Volkswagen AG beschlossen. Angeführt wird die Liste vom Konzernbetriebsratsvorsitzenden der Volkswagen AG, Bernd Osterloh, und dem Vorsitzenden der IG Metall, Jörg Hofmann.

Für weitere Infos:  Klick mich!

Meldungen - Volkswagen

Klausur der Jugend- und Auszubildendenvertretung von Volkswagen Nutzfahrzeuge

Mit voller Fahrt für die Interessen der jungen Beschäftigten

24.02.2017 | Die ersten Wochen als neugewählte JAVis haben die 13 jungen KollegInnen von Volkswagen Nutzfahrzeuge bereits hinter sich. Um voll durchstarten zu können, trafen sich am 16. und 17. Februar die jungen Interessensvertreter zur Klausur in Walsrode.

Aktuelles, Jugend, VW
...

Tarifaktion auf dem Stöckener Markt

Grandiose Tarifaktion

11.05.2016 | Über 8.100 Metallerinnen und Metaller haben heute auf dem Stöckener Markt für mehr Geld demonstriert. Aus den Betrieben der M+E-Industrie waren über 2.100 Kolleginnen und Kollegen im Warnstreik.

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie, VW, Bildergalerie
...

Tarifrunde Volkswagen und Financial Services

Kein Angebot von Volkswagen

26.04.2016 | In der ersten Tarifverhandlung am 26. April hat der Arbeitgeber Volkswagen den Beschäftigten kein Angebot gemacht. Die Verhandlungen wurden auf den 2. Mai 2016 vertagt.

Aktuelles, VW
...

Klimaschonend unterwegs

Erster e-Golf bei der IG Metall Hannover

08.01.2016 | Wenn demnächst der blaue Golf mit dem Kennzeichen H-IG 510 in und um Hannover gesichtet wird, ist die IG Metall wieder mit null Emissionen unterwegs. „Wir sind elektrisiert von der Beschleunigung, der vorhandenen Technik und v.a. von der Idee, die Umwelt zu schonen.“, so Dirk Schulze, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Hannover.

Aktuelles, VW
...