Wir für mehr: T-Shirt-Aktionen zur Tarifrunde bei den Mercedes Niederlassungen Podbielskistraße und Döhren

06.05.2019 | Für die Beschäftigten des KFZ Handwerkes stehen bald die ersten Tarifverhandlungen an. Aus diesem Grund haben sich die Kolleginnen und Kollegen von Mercedes in Hannover für ihre Forderungen stark gemacht.

Für die rund 45.000 Beschäftigten in den 3.600 Betrieben des niedersächsischen KFZ-Gewerbes fordert die IG Metall 5 Prozent mehr Entgelt und Ausbildungsvergütung bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Dazu soll es zukünftig für die Auszubildenden bezahlte Freistellungen für die Prüfungsvorbereitung geben, um die Qualität der Ausbildung zu verbessern.

 

Aus diesem Grund haben sich die Kolleginnen und Kollegen der Niederlassungen von Mercedes in der Podbielskistraße und in Döhren heute für ihre Forderungen stark gemacht.

Aktuelles
...